Fachschule Wirtschaft: Erfolgreiche Betriebswirte 2020

03.02.2020

Letzten Freitag war es wieder soweit:

 

Die Abschlusszeugnisse als „Staatlich geprüfte Betriebswirte“ erhielten 6 Fachschulabsolventen der Staatlichen Berufsbildenden Schule für Wirtschaft und Soziales Altenburg im Rahmen einer Feierstunde in den ehrwürdigen Räumen der Musikschule Altenburg.

 

Die Fachschüler bewiesen Engagement und Durchhaltewillen, besuchten sie doch während dreieinhalb Jahren neben ihrer Berufstätigkeit die SBBS WISO. Im zweiten Ausbildungsjahr absolvierten sie zusätzlich unseren schulischen Kurs zur Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung der IHK, die auch alle erfolgreich ablegten.

 

Diese Aufstiegsfortbildung bildet Betriebswirte breit aus. So werden sie zu Tätigkeiten in Bereichen der anspruchsvollen Sachbearbeitung, Kundenbetreuung und des mittleren Managements qualifiziert. Darüber hinaus ermöglicht der Abschluss den Zugang zu einer Fachhochschule oder Universität.

 

Die Ergebnisse der Bemühungen lassen sich sehen! Der gelernte Speditionskaufmann, Tom Menzel, tätig bei der Holzwelten Frank Heilemann GmbH und Co.KG in Fockendorf, erreichte ein Spitzenergebnis von 1,4! Er wurde vom Schulförderverein unserer Schule mit einem Gutschein geehrt.

 

Nun können wieder Bewerbungen für das neue Programm eingereicht werden! Es beginnt am 31.08.2020 zum neuen Schuljahr!

Der Unterricht findet wöchentlich an 2 Abenden und am Samstagvormittag in den regulären thüringer Schulzeiten statt! 


Es fallen weder Schulgeld noch Kursgebühren an!

 

Machen Sie den nächsten Schritt in Ihrer Karriere - an der SBBS WISO Altenburg in Thüringen!

 

 

Foto: Aufstiegsfortbildung Staatl.geprüfter Betriebswirt 2020 eigenes Foto SBBS WISO