Abschied Dr. Fechner

03.02.2019

Abschied von Schulleiter Dr. Fechner!

 

Am 31.01.2019 war es soweit: Nach sage und schreibe 39 Arbeitsjahren als Lehrer hielt Dr. Fechner seine letzte Unterrichtsstunde. Im Rahmen einer Feierstunde wurde er in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

 

Dr. Fechner kam 1997 an unsere Schule, als die Fachschule für Sozialpädagogik Teil der neuen SBBS WiSo wurde.

 

Über 20 Jahre war er mit Leitungstätigkeiten betraut, seit 2012 mit der Schulleitung; eine anspruchsvolle Aufgabe an einer Bildungseinrichtung, die Schüler*innen in 7 verschiedenen Schulformen in Vollzeit- und Teilzeit und 11 kaufmännischen Berufen im dualen System ausbildet.

 

Mit Ruhe, Freundlichkeit und einem immer offenen Ohr für die Sorgen und Nöte der Schülerschaft und des Kollegiums manövrierte er behutsam das SBBS - Schiff durch die oftmals hohen Wogen des hektischen Schulalltags.     

 

Nun  übergab er das Steuer an Frau Nehrig. Als Konrektorin übernimmt sie kommissarisch die Aufgaben der Schulleitung.

 

Wir wünschen Dr. Fechner viel Gesundheit und einen ausgefüllten Ruhestand und Frau Nehrig eine glückliche Hand für ihre neue Aufgabe!

 

 

Foto: Quelle: eigenes Bild SBBS WISO Altenburg