Wir suchen Berufsschullehrer*innen

29.08.2022

Sie haben eine Passion für diesen Beruf und Freude am Umgang mit jungen Menschen! Dann sind Sie bei uns richtig!


An unserer Schule werden wieder Lehrerstellen in kaufmännischen und sozialen Berufsfeldern frei. Sprechen Sie uns an! Wir beraten Sie gern.


Kontakt: Staatliche Berufsbildende Schule, Platanenstraße 3, 04600 Altenburg, Schulleiterin Frau Härtel, 03447/511 860,

 

Aktueller Bedarf - Fächer bzw. Fächerkombinationen:

Datenverarbeitung/Informatik
Wirtschaft/Verwaltung (Rechnungswesen, VWL/BWL)
Sozialpädagogik


Das Aufgabengebiet umfasst vorrangig:

Unterricht in Einheit von Bildung und Erziehung in eigener pädagogischer Verantwortung einschließlich der Vor- und Nachbereitung

Wahrnehmung der Fürsorge- und Aufsichtspflicht der Schule, einschließlich der Sicherheitserziehung und Unfallverhütung

Übernahme von schulischen Verwaltungs- und Organisationsaufgaben

Mitwirkung und Teilnahme an schulischen Veranstaltungen


Aufgaben als Klassenlehrer
 

Für die Teilnahme am Auswahlverfahren werden zwingend vorausgesetzt:

 

Befähigung für das Lehramt an berufsbildenden Schulen oder

 

ein vom Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport als gleichwertig anerkannter Abschluss.

 

Sollten keine geeigneten Bewerbungen mit der vorbezeichneten Befähigung eingehen, können nachrangig Bewerber (Seiteneinsteiger), welche nicht die vorbezeichneten Voraussetzungen erfüllen, eingestellt werden; die zu fordernden Bildungsabschlüsse sowie die Reihung richten sich nach Ziff. IV Nr. 2 der Richtlinie des Thüringer Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport vom 1. März 2021 zur Einstellung in den Thüringer Schuldienst (ThürStAnz. S. 824).

 


Bewerbungen sind über das Online-Bewerbungsportal möglich:


www.schuldienst.thueringen.de

 

 

Bild zur Meldung: https://cdn.pixabay.com/photo/2016/08/09/08/46/education-1580143_960_720.jpg