Herzlich Willkommen an der SBBS WISO

Schülermannschaft der SBBS WISO ist Sieger im Fußball!
 

Anders als die deutsche Fußballnationalmannschaft bei der laufenden Fußballweltmeisterschaft stieg unsere Schülermannschaft bei dem diesjährigen Regionalfinale der Berufsschulen in Ostthüringen wieder auf das Siegerpodest!!!

 

Mit 15 Punkten verwies sie die Mannschaften der berufsbildenden Schulen aus Pößneck und Greiz souverän auf den 2. und 3. Rang mit jeweils 7 Punkten. Herausragender Torschütze war auch dieses Jahr Stefan Rassmann. Er kann sich nicht nur über 6 Tore, sondern auch über die kürzlich erfolgreich bestandene IHK-Abschlussprüfung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel, freuen. Weitere Tore wurden von den Auszubildenden Florian Schubert (FKL 15/1), Dominik Heinze (KI 16) und Julian Strobel (GA 17) geschossen.

 

Mit Zusammenhalt und sportlichem Ehrgeiz erreichte die Mannschaft unter der Ägide ihres Sportlehrers Klaus Schulz dieses herausragende Ergebnis!

Wir gratulieren herzlich!

 

Regionalfilnale 2018
Copyright: SBBS WISO Abg.
 
 

Schule - bald – vorbei? Wie geht es 2019 weiter??

 

….. dann besuche Bildungsmessen: Sie informieren über Ausbildung, Studium und das Duale Studium. Du kannst Kontakte mit regionalen und auch internationalen Unternehmen und Hochschulen knüpfen. Es bieten sich eine Vielzahl von Gelegenheiten zu Gesprächen mit Fachleuten, Azubis und Studenten in deinem Wunschberuf oder Wunschstudium.


Die nächsten Messetermine in deiner Region findest du hier:
 

28.-29.08.2018 vocatium, Jena
08.09.2018 Thüringen ist Zukunft, Agentur für Arbeit, Jena
08.- 09.09.2018 Horizon Mitteldeutschland, Congress Center, Leipzig
19.09. - 20.09.2018 SWE Ausbildungsmesse, Stadtwerke Erfurt
03.11.2018 Auf in die Welt, Messe Leipzig

09.-10.11.2018 azubi & studientage, Leipzig
14.-15.11.2018 Forum Berufsstart, Messe Erfurt

02.-03.02.2019 Bildung und Beruf Stadthall Zwickau
 


Änderungen vorbehalten

 

 

Unser Bildungsangebot:

Wir bieten ein breites Angebot an allgemeinen und berufsbezogenen Schulabschlüssen und Bildungsgängen an:

 

Schulische Abschlüsse
Berufsfachschule Wirtschaft/Verwaltung mit Realschulabschluss
Fachoberschule Wirtschaft/Verwaltung mit allg. Fachhochschulreife (einjährig, zweijährig)

 

Berufliche Ausbildungen
Berufsfachschule: Kinderpfleger/-in mit Realschulabschluss
Höhere Berufsfachschule: Sozialassistent/in mit Möglichkeit zur Fachhochschulreife

 

Fachschulausbildung mit DQR-EQR Niveau 6
als Aufstiegsfortbildung und mit allg.Hochschulzugang bzw. allg. Fachhochschulreife
Betriebswirtschaft: Schwerpunkt Rechnungswesen/Controlling
Sozialpädagogik: Erzieher/-in, Heilerziehungspfleger/-in

 

Duale Berufsausbildung mit 11 kaufmännischen Berufsausbildungsrichtungen
 

 

Copyright: SBBS WISO Abg.

 

 

Wozu qualifizieren diese Abschlüsse?

 

Hauptschulabschluss
Mit dem Hauptschulabschluss kannst du dich für eine Berufsausbildung bewerben oder weiter die Berufsfachschule zum Erwerb des Realschulabschlusses besuchen.

 

Realabschulabschluss
Der Realschulabschluss erhöht wiederum die Chancen einen attraktiven Berufsausbildungsplatz zu finden.

 

Du interessierst dich für ein Studium?
Mit dem Realschlussabschluss hast du die Möglichkeit, dich für die Fachoberschule Wirtschaft/Verwaltung oder den staatlich geprüften Sozialassistenten (mit Zusatzunterricht) zu bewerben. Der Abschluss der allgemeinen Fachhochschulreife berechtigt für ein Studium an einer Fachhochschule (FH), die auch University of Applied Siences genannt wird.

 

Da es sich um einen allgemeinen Abschluss handelt, können auch andere Fachrichtungen als die Richtung des Fachhochschulreife-Abschlusses gewählt werden. Fachhochschulen bieten zum Beispiel folgende Studien an: Soziale Arbeit, Informatik, Betriebswirtschaft, Verlagswesen, Architektur, Internationales Management, Forstwirtschaft usw. Mit einem Bachelor-Abschluss einer Fachhochschule besteht die Möglichkeit, sich für ein Studium an einer Universität zu bewerben.

 

Fachschulabschluss
Der Abschluss als staatlich anerkannter Erzieher, Heilerziehungspfleger berechtigt zum Studium an einer Fachhochschule. Der Abschluss als staatlich anerkannter Betriebswirt berechtigt zum Studium an einer Universität.
Je nach gewähltem Studiengang und persönlichen Voraussetzungen verlangen einzelne Hochschulen Aufnahmeprüfungen.

 

Lass Dich von uns beraten! Unsere Beratungslehrer und Schulleiter unterstützen DICH gerne, damit DU den für DICH richtigen Weg zu DEINEM Traumberuf findest!


<Beratung>

<Anmeldung>